^

Life in Balance

Osteopathie Konzept

Wir behandeln nicht nur das Symptom, sondern suchen nach der genauen Ursache für den Schmerz und Ihr Unwohlsein.
Dabei kommen wir ohne Apparate und Medikamente aus und untersuchen jede Schicht Ihres Körpers auf Spannungen und Ungleichgewichte. Durch die feine Kontaktaufnahme mit der Haut, können wir bereits an der Hautoberfläche ertasten, was sich in tieferen Schichten verschoben oder verspannt hat. Durch unterschiedliche Druckausübung der Hände gelangen wir zu den Ursachen der Beschwerden mit dem Ziel Spannungen zu lösen.
Neben der von uns geleisteten Behandlung, spielt die eigene Aktivität (sanfte Übungen, Sport, Entspannungsmethoden, kleine Veränderungen im Lebensrhythmus) des Patienten einen ganz entscheidende Beitrag auf dem Weg zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden.

Behandlungsablauf

Nach einem eingehenden Gespräch, in dem Sie uns Ihre Beschwerden schildern, stellen wir einen Befund als Grundlage für die weitere Behandlung. Davon hängt die Dauer und Ihr Behandlungsrhythmus in meiner Praxis ab.
In der Regel planen wir für den Patienten alle zwei Wochen einen Termin ein. Die nötige Anzahl der Behandlungen hängt von der Reaktion des Patienten ab und kann sehr unterschiedlich ausfallen. Es kommt aber vor, dass eine Behandlung ausreicht um beschwerdefrei zu sein.
Eine dauerhafte Veränderung im Gewebe kann nur dann erreicht werden, wenn dem Gewebe genügend Zeit zur eigenständigen Reaktion gegeben wird. Eine Behandlung dauert deshalb bei uns mindestens 45 Minuten.